German BowlDrei Diamonds im German Bowl XL

12. Oktober 2018

Es ist wieder soweit. Am Samstag dem 13.10.2018, findet der 40. German Bowl im Berliner Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark statt.

Im Endspiel um die Deutsche Meisterschaft, treffen die Schwäbisch Hall Unicorns in Berlin auf die Frankfurt Universe.

Die Unicorns gehen mit  7 Endspielteilnahmen in den letzten 8 Jahren als Favorit in die Begegnung.

Die Frankfurter sind der diesjährige Überraschungsfinalist. Durch einen Sieg im Halbfinale gegen das Team der Braunschweig Lions konnte man sich die erste Finalteilnahme überhaupt sichern. Für die Darmstadt Diamonds ist dies ebenfalls ein besonderes Ereignis, stehen doch in den Reihen der Universe drei ehemalige Jugendspieler der Diamonds am Samstag auf dem Feld.

Die Eckpfeiler der Defense

Mit Mark Kimpel und den Brüdern Jhonattan Silva Gomez und Sebastian Silva Gomez, stehen drei ehemalige Diamonds Linebacker dem Angriff der Unicorns gegenüber.

“The Gomez Brothers and Mark Kimpel are three guys that define work ethic and passion for the game of Football. All 3 of them love the game and love being a part of the team and play a major role in the success of our Defense. Just as all of our players it is a pleasure having these guys on the team”. — Universe Head Coach Brian Caler

 
Die Universe Defense hat nur 165 Punkte in 16 Spielen zugelassen und war die beste Defense gegen das Passspiel sowie die zweitbeste Defense gegen das Laufspiel in der GFL. Jhonattan  Silva Gomez und Sebastian Silva Gomez führen außerdem die Statistiken der Universe Defense für die meisten Tackles an.

Die Unicorns werden viel Mühe haben, unsere Jungs unter Kontrolle zu bringen.

Wir sind sehr stolz auf euch und wünschen euch dreien viel Erfolg für den German Bowl XL!

German Bowl XL