HerrenDiamonds treffen auf Phantoms in Traditionsderby

21. Juni 2019

Nach vier Jahren ist es endlich soweit: Das älteste Football Derby in Deutschland findet wieder statt. Darmstadt Diamonds gegen Wiesbaden Phantoms. Das erste Traditionsderby der Saison findet am Samstag, den 22.06.2019, um 17:00 Uhr im Camp Lindsey in Wiesbaden statt.

Nach Startschwierigkeiten am Anfang der Saison gegen Aufsteiger Biberach und Saarland, konnten die Phantoms in den letzten beiden Spielen überzeugen. Im dritten Spiel schlugen die Phantoms dann Gießen sehr deutlich mit 41:6, was scheinbar den Knoten zum Platzen gebracht hat. Die Ravensburg Razorbacks konnten in einem dramatischen Spiel mit 37:35 zuhause besiegt werden.

Die herausragenden Spieler auf Seiten der Phantoms sind die zwei US-Amerikaner Cordarious Mann, Quarterback Brandon DiMarco sowie Nico Strahmann. Cordarious Mann belegt mit knapp 94 Yards pro Spiel den 8. Platz in der Rushing Statistik der GFL2. Quarterback DiMarco findet man momentan auf Platz 7 der Passing Statistik mit knapp 200 Yards pro Spiel.

Während Mann und DiMarco in der Mitte der Statistiken zu finden sind, ragt Wide Receiver Nico Strahmann deutlich heraus. Strahmann ist nicht nur der meist angespielte Receiver der GFL2, er ist außerdem mit 97 Yards pro Spiel und 388 Yards gesamt der zweitbeste Receiver in der Liga.

Bei den Diamonds kann man zwar auf zwei gewonnene Spiele zurückblicken, muss im ersten Traditionsderby allerdings auf einige Leistungsträger verzichten. Quarterback Marc Ehrhardt muss mit einer Fußverletzung aussetzen. Offensive Tackle Miles Zietek, Running Back Jermain Elser und Linebacker Sebastian Lukas können aus privaten Gründen nicht teilnehmen.

Die Diamonds Defense kann dafür wieder auf Steffen Olschok zurückgreifen, welcher die letzten Wochen mit einer Knieverletzung zu kämpfen hatte. Endlich darf auch Marco Long Ünsaler im Spielbetrieb teilnehmen. Der Münchner wechselte aus beruflichen Gründen kurz vor der Saison nach Darmstadt und musste die letzten fünf Spiele wegen einer Wechselsperre aussetzen.

Phantoms gehen als Favorit ins Spiel

Die Favoritenrolle liegt im ersten Traditionsderby bei den Phantoms, die im heimischen Camp Lindsey zusätzliche Unterstützung durch ihre Fans haben werden. Favoritenrollen und Statistiken haben allerdings in den letzten 35 Jahren nur sehr selten eine Rolle gespielt. Jede Begegnung, unabhängig von dem Ergebnis, war bis zur letzten Sekunde hart umkämpft.

Double Header im Camp Lindsey

Vor der Begegnung der GFL2 Teams um 17:00 Uhr, treffen um 14:00 Uhr bereits die beiden GFL Juniors Team der Diamonds und der Phantoms aufeinander. Hier sind die Rollen allerdings sehr klar verteilt. Die U19 der Phantoms ist seit mehreren Jahren ungeschlagen in der regulären Saison und hat den Play Off Platz bereits gesichert.

Unsere Apps

Darmstadt Diamonds App im Apple App Store
Jetzt bei Google Play

All contents © copyright Darmstadt Diamonds. All rights reserved.